IG Markets CFD Broker – Test und Erfahrungen

Der CFD Broker IG Markets kann mit langjähriger Erfahrung und erstklassigen Bewertungen überzeugen. Das britische Unternehmen mit Zweigsitz in Düsseldorf, Deutschland zählt zu den führenden CFD Brokern weltweit. Als Spezialgebiet von IG Markets kann man das Traden mit CFDs nennen, die deutsche Bezeichnung Differenzkontrakt ist ebenfalls geläufig.

Vorteile von IG Markets als CFD Broker

Icon_6IG Markets stellt seinen Kunden ein breites Angebot an CFDs zur Verfügung. Zudem steht das Support-Team von IG Markets seinen Kunden freundlich und kompetent an fünf Tagen die Woche bis spät am Abend zur Verfügung. Einzahlungen bei IG Markets sind auf vielfältige Weise möglich. So stehen Einzahlungen per Kreditkarte (gegen 1,5% Gebühr) ebenso zur Auswahl wie die Einzahlung per Banküberweisung.

Mit mehr als 35 Jahren Erfahrung ist IG Markets einer der führenden CFD Broker, was sich auch in den angebotenen Leistungen zeigt. Das Insight Analysecenter zum Beispiel macht es möglich, die Marktdaten immer im Auge zu behalten und zeitnah auf Veränderungen an der Börse zu reagieren.

businessman hand touch virtual graph,chart, diagramTrading bei IG Markets auf verschiedenen Wegen

IG Markets stellt es seinen Kunden frei, auf welchem Weg sie am CFD Handel partizipieren möchten. Neben der klassischen Variante vom heimischen PC aus stehen auch zahlreiche Apps für mobile Endgeräte zur Verfügung. So ist das Traden sowohl mit einem iPhone von Apple als auch mit Android-Smartphones, BlackBerry und Windows Phone 7 ohne Probleme möglich. Zudem rundet eine App für das iPad das Angebot der Möglichkeiten ab.

MünzhaufenTrading-Konditionen von IG Markets

Der CFD Broker IG Markets überzeugt durch niedrige Gebühren. Eine Transaktion ist bereits für zehn Euro durchzuführen. Weitere Gebühren fallen nur für den Fall an, dass die Positionen auch über Nacht gehalten werden sollen. Ansonsten kommen keine weitere Kosten auf den Nutzer zu.

Bonuszahlungen bei IG Markets / Demo-Konto

Anders als bei anderen CFD Brokern gibt es für die Kontoerstellung keine Bonuszahlung. Dafür zahlt der Anbieter allerdings 50 Euro für das Werben von Neukunden.

Zudem hat jeder Kunde die Möglichkeit, das Trading-System von IG Markets bis zu zwei Wochen lang kostenfrei in einem Demo-Konto auszuprobieren. Während dieser Zeit kann das System unter realen Marktbedingungen kennengelernt und erste Strategien können zurechtgelegt werden.

Fazit zu IG Markets

IG Markets eignet sich aufgrund der langen Erfahrung und dem ausgezeichneten Support sowohl für Einsteiger in den CFD Handel als auch für Experten auf diesem Gebiet.

Hinweis: CFDs sind komplexe Instrumente und haben ein hohes Risiko. Sie können durch die Hebelwirkung schnell Geld verlieren. Zwischen 74% und 89% der Konten von Privatanlegern verlieren beim Handel mit CFDs Geld. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

 

So sieht die Webseite von unserem Testsieger Plus500 aus:

CFD service. 80.6% verlieren Geld

Obwohl Plus500 eine sehr benutzerfreundliche Plattform ist, sind CFDs komplexe Finanzprodukte. Daher ist die Plattform nicht für Anfänger bzw. unerfahrene Händler geeignet. Sollte der Kunde die Handelsplattform drei Monate lang nicht nutzen, wird eine Gebühr von bis zu 10 US-Dollar erhoben.

Plus500 ist eine Handelsmarke von Plus500 Ltd. Plus500 Ltd arbeitet über die folgenden Tochtergesellschaften:
Plus500UK Ltd ist von der Financial Conduct Authority zugelassen und reguliert. Britische Finanzaufsichtsbehörde FCA-Registernummer: 509909. Anschrift: Plus500UK Ltd, 78 Cornhill | London EC3V 3QQ
Plus500CY Ltd ist autorisiert und reguliert durch die Cyprus Securities and Exchange Commission (Lizenznr. 250/14).
Plus500AU Pty Ltd hält AFSL #417727, herausgegeben von ASIC, FSP Nr. 486026 herausgegeben von der FMA in Neuseeland und Autorisierter Finanzdienstleister #47546, herausgegeben von der FSCA in Südafrika.
Plus500SG Pte Ltd (UEN 201422211Z) verfügt über eine Dienstleistungslizenz für Kapitalmärkte der Währungsbehörde von Singapur für den Handel mit Wertpapieren und den Leveraged-Devisenhandel (Lizenznr. CMS100648-1).